WELLNESS

Workshops
im Bereich Massagen

Workshops Massagen

Die Workshops der Schöner Schulen führen Dich durch die Welt der Massagen und vermitteln Dir dabei fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis. Nach zwei intensiven Schulungstagen bist Du in der Lage, die Massage selbstsicher zu praktizieren. Dank des modularen Aufbaus bist Du frei in Deiner Entscheidung – wann und wie viele Seminare Du buchen und besuchen möchtest.  

Grundlage für jeden Massage-Workshop bildet unser Grundmodul mit dem wichtigsten Wissen der Anatomie und Physiologie. Massagen werden direkt am Körper durchgeführt – umso wichtiger also, dass Du bestens darüber informiert bist wo und was Du da eigentlich massierst.

KLASSISCHE GANZKÖRPERMASSAGE

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

Die klassische Massage ist die bekannteste aller Massageformen. Sie löst Verhärtungen, entspannt die Muskulatur und mobilisiert den Bewegungsapparat. Bei der klassischen Massage gibt es fünf Grifftechniken, nämlich Streichen, Kneten, Reiben, Klopfen und Erschüttern. Alle Techniken erlernst Du step by step durch praktische Anwendung. Der Workshop klassische Ganzkörpermassage eignet sich ideal als Einstieg in die Welt der Massagen. Nach der erfolgreichen Teilnahme an unserem Seminar beherrscht Du die wichtigsten Grundlagen der bekanntesten Massage der Welt.

AROMA WELLNESSMASSAGE

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

Mit unserem Workshop „Aroma Wellnessmassage“ tauchst Du ein in die magische Welt der ätherischen Öle. Vielen wird bis heute eine heilsame Wirkung zugesprochen. Sicher ist, diese Massageform ist ein unglaubliches Erlebnis für Körper, Geist und Seele. Die hochwertigen Öle wirken je nach Kundenwunsch belebend und frisch, beruhigend und wärmend, konzentrationsfördernd oder entzündungslindernd. Bereits während der Aromamassage beginnen die Aromen ihre Wirkung zu entfalten. Für ein optimales Ergebnis bleibt das Öl nach der Aromamassage für mehrere Stunden auf der Haut. Eine anschließende Ruhepause dient der nachhaltigen Entspannung für Körper und Geist. Mit diesem Workshop bist Du in Besitz wertvollen Wissens über eine Massage, die alle Sinne stimuliert.

HOT-STONE-MASSAGE

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

Uraltes chinesisches Heilwissen steckt in Hot-Stone-Massagen. Seit über 2000 Jahren werden Verspannungen bereits mit warmem vulkanischem Stein, sogenannter Basaltstein, gelöst. Dabei wirkt eine Hot-Stone-Massage gleich dreierlei auf den Körper, nämlich hormonell, muskulär sowie auf das Bindegewebe. Eine Hot Stone Massage belebt also sowohl den Körper, als auch die Seele und den Geist und schafft ein angenehmes, entspannendes Körpergefühl. In unserem Workshop machen wir Dich mit dem Jahrtausende altem Wissen vertraut und lehren Dir die praktische Durchführung en detail. Nach Deiner erfolgreichen Workshop-Teilnahme bist Du in der Lage, mit etwas weiterer Übung, zum echten Hot-Stone-Profi heranzuwachsen. Den Grundstein dafür hast Du mit unserem Kurs bereits gelegt.

BASISTRAINING: LOMI-LOMI-NUI

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

In der Hawaiianischen Tradition wurde die Lomi Lomi Massage als ein „Geschenk des Herzens“ zu besonderen Anlässen gegeben. Für die Hawaiianer ist der Körper der Tempel der Seele. Deshalb gehören für sie wohltuende Massagen und Körperarbeit zum Leben. Die hawaiianische Ganzkörper-Ölmassage erfolgt in fließenden, leicht schaukelnden Bewegungen im Rhythmus des Meeres. Der Einsatz von Händen und Unterarmen macht diese Massage zu einem nicht endenden Fluss, der nicht nur den Körper, sondern auch die Seele berührt. Die Lomi-Lomi Nui Massage vermittelt das Gefühl von Geborgenheit und stärkt die Lebensenergie. In unserem Basistraining machen wir Dich mit den Grundlagen dieser Massage vertraut. Wenn Du im Massage oder Wellnessbereich tätig bist, bietest Du Deinen Kunden mit der Lomi Lomi Nui nicht nur die schönste und vielseitigste Massage der Welt, sondern gleichzeitig auch eine Reise zu sich selbst.

AYURVEDISCHE ABHYANGA

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

Ayurveda ist eine Jahrtausend alte Heilkunst der Inder, die bis heute mit großem Erfolg praktiziert wird. Die Ayurvedische Abhyanga ist eine Ölmassage die beruhigend wirkt, die Lebensenergie stärkt und zu seelischer Ausgeglichenheit verhilft. In diesem außer-gewöhnlichen Workshop starten wir zunächst mit den Grundlagen. Wir kommen der Frage auf die Spur, was die Ayurvedische Lehre genau ist und vertiefen unser Wissen dann weiter mit der Dosha-Lehre. Praktische Erfahrungen und Grundlagen erlernst Du durch das gegenseitige Massieren an und mit Deinen Mitschülern. Nach erfolgreicher Kursteilnahme bist Du in der Lage, eine ayurvedische Abhyanga selbstständig durchzuführen. Natürlich macht hier die weitere Übung den Meister aus – aber eine sorgfältige Grundlage hast Du mit unserem Seminar bereits gelegt.

 

KRÄUTERSTEMPEL-MASSAGE

2 Kurstage I mehrere Kurstermine im Jahr

Früher wurde das wertvolle Wissen über die heilende Wirkung der Kräuter von Generation zu Generation weitergetragen. Reiche Familien waren oftmals in Besitz eines opulent verzierten Kräuterbuches, in der sich für viele Wehwehchen eine passende Heilpflanze finden ließ. Fast vollkommen in Vergessenheit geraten, treten die Heilkräuter heute einen neuen Siegeszug an. Kräuterstempel sind mit pflanzlichen Extrakten, Früchten und Gewürzen gefüllte Stoffbeutel, die in warmen Öl erhitzt werden. Die Kräuterstempel werden sowohl über den Körper geführt als auch zur Auflage verwendet. Die Massage erfolgt in unterschiedlichen Bewegungen und Intensitäten und wirkt sich dabei sowohl physisch als auch psychisch wertvoll auf den gesamten Körper aus. Muskelverspannungen lösen sich, die Haut wird gepflegt und zur Neuzellenbildung angeregt und rheumatische Beschwerden können gelindert werden. Zudem ist die Massage eine echte Wohltat für die Seele, da die kostbaren Inhaltsstoffe eine beruhigende Wirkung haben und Stress lindern.

INFOMaterial Anfordern

CAPTCHA
Bitte warten …